Turn-und Sportverein Gussenstadt 1902 e.V.

Sie befinden sich auf: Hauptverein > News

    Turnhalle mit Platz für Kindergarten?

    Quelle: HZ Online (Artikel vom 11.05.2017)

    Zum Seitenanfang

    TSV Hauptversammlung 2016

    TSV investiert, auch baulich, für die Zukunft

     

    Über ein voll besetztes TSV-Clubhaus konnte sich die Vorstandschaft des Turn- und Sportverein Gussenstadt, am vergangenen Freitag freuen.

     

    Neben den zahlreichen Mitgliedern konnte Vorsitzende Elke Schwarz, auch Ehrenmitglieder, und Ehrenvorsitzende recht herzlich zur 112. Hauptversammlung des TSV Gussenstadt begrüßen. Ein weiterer Gruß galt dem anwesenden Ortsvorsteher Werner Häcker und dem Rektor der Grundschule Herr Brandmeier.

     

    In ihrem Bericht brachte Elke Schwarz die gute Zusammenarbeit in der Vorstandschaft zum Ausdruck. Zu erkennen sei dies auch an der Bereitschaft der bisherigen Ausschussmitglieder für eine Wiederwahl zu kandidieren. Sie bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern, welche den Verein im vergangenen Jahr unterstützt haben.

     

    Vorstand Thomas Thierer und Dieter Borth erläuterten in Ihrem Bericht den Umfang und die damit anfallenden Kosten der geplanten Umbaumaßnahmen im TSV-Vereinsheim. So soll in einem ersten Schritt das Vereinsheim mit neuen Fenstern und einem neuen Thekenbereich ausgestattet werden. Gründe hierfür sind eine bessere energetische Effizienz zu erreichen und mit den Modernisierungen das Besucherinteresse des Vereinsheims zu steigern.

     

    Karin Mauthner konnte als Schatzmeisterin im Hauptverein, den Abteilungskassen und bei den Clubhausfinanzen eine gute und geordnete Kassenführung aufzeigen. Der TSV erwirtschaftete im abgelaufenen Vereinsjahr einen leichten Gewinn.

    Die Kassenprüfer Laura Jooß und Julia Burger bestätigten Karin Mauthner und Annika Algner (Kasse Vereinsheim) eine geordnete und saubere Kassenführung.

     

    Es folgte der Jahresrückblick der einzelnen Sportabteilungen in Wort und Bild.

    Im Einzelnen wurden die Jahresrückblicke für die Abteilung Turnen von Silke Pusch, für die Abteilung Jugendturnen von Ute Gross, für die Abteilung Fußball von Dieter Borth, für den Jugendfußball von Marc Tillwokat und für den Jugendausschuss von Caro Schneller vorgetragen. Insgesamt konnten die Abteilungsleiter auf zahlreiche Veranstaltungen im Vereinsjahr zurückblicken. Festzustellen bleibt das der TSV sich als ein aktiver Verein darstellt.

     

    Die Entlastung der Vorstandschaft führte Ortsvorsteher Werner Häcker durch. Die Vorstandschaft wurde durch die Versammlung einstimmig entlastet. Der Ortsvorsteher bedankte sich bei den Funktionären für ihr ehrenamtliches Engagement. Er informierte kurz über den aktuellen Stand des geplanten Gussenstadter Turnhallenprojekts.

     

    Nach einer kleinen Pause erfolgten die Wahlen, unter der Wahlleitung von Dieter Borth.

    Als Schatzmeister wurde Karin Mauthner, als Schriftführer Jens Seibold, als Abteilungsleiter Turnen Silke Pusch, als Abteilungsleiter Fußball Harald Burger, als Beisitzer Clubhausfinanzen Annika Algner jeweils für 2 Jahre und als Kassenprüfer Laura Jooß und Julia Burger für ein weiteres Jahr gewählt.

     

    Unter dem Punkt "Verschiedenes" forderte Elke Schwarz die Mitglieder auf, mehr Bereitschaft für die Vereinsarbeit zu leisten. Besonders sei es notwendig mehr Helfer für die Bewirtschaftung des Vereinsheims zu gewinnen.

    Darüber hinaus informierte Dieter Borth über die Planungen Kunstrasenplatzes innerhalb der Gesamtgemeinde Gerstetten.

     

    Mit einem Schlusswort beendet Elke Schwarz die 112. Hauptversammlung und bedankte sich bei allen Anwesenden für ihr Kommen.

     

    Auch in diesem Jahr galt es wieder zahlreiche Mitglieder, für ihre langjährige Mitgliedschaft, zu ehren. Die Ehrungen führte Thomas Thierer durch.

    Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

    Beate Awischus, Martin Fürst, Sabine Fürst-Berger, Doris Pfefferle, Andreas Strehle, Renate Wöhrle-Glomb, Kersten Braun, Sygun Braun-Schön, Danny Döring, Alexander Erb, Andrea Gunsilius, Stefan Ruoff, Hans-Peter Schädler, Inge Schädler, Tommy Schmid, Edgar Weiszhar.

     

    Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

    Elke Reusch, Gerda Techert, Karin Aubele, Willi Geyer, Sonja Hermann, Elisabeth Kolb, Elke Schwarz, Edeltraud Stadelmaier, Thomas Waskow.

     

    Für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt und somit zum Ehrenmitglied ernannt, wurden:

    Anneliese Albrecht, Dieter Borth, Bernd Burger, Christa Burger, Heidi Burger, Reinhold Burger, Georg Jäger, Helmut Lohrmann, Regina Strobel.

    Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

    Herbert Algner und Eberhard Kimmel.

     

    Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

    Christian Kienlen, Karl Staudenmaier, Otto Thierer.

     

    Für außergewöhnliche 70 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:

    Martin Burger, Herbert Hofelich, Georg Kolb, Robert Schaupp, Otto Schwarz.

    Zum Seitenanfang

    TSV Hauptversammlung 2015

    TSV Hauptsversammlung 2015

     

    Über ein voll Besetztes TSV-Clubhaus konnte sich die Vorsitzenden des Turn- und Sportverein Gussenstadt, Elke Schwarz, Dieter Borth und Thomas Thierer, am vergangenen Freitag freuen. Auch in diesem Jahr galt es wieder zahlreiche Mitglieder, für ihre langjährige Mitgliedschaft, zu ehren. 

    Neben den zahlreichen Mitgliedern konnte Vorsitzende Elke Schwarz, alle Ehrenmitglieder, und Ehrenvorsitzende recht herzlich zur 111. Hauptversammlung des TSV- Gussenstadt begrüßen. Ein weiter Gruß galt dem Gussenstadter Ortsvorsteher Werner Häcker.

    In ihren Berichten stellten die Vorsitzende Elke Schwarz, Dieter Borth und Thomas Thierer die neuen Aufgabenverteilungen der drei Vorsitzenden, seit der außerordentlichen Hauptversammlung im Juli 2014,  vor. 
    Sie bedankten sich bei allen Helferinnen und Helfern sowie seinen Vorstandskollegen, welche den Verein im vergangenen Jahr unterstützten. 

    Karin Mauthner konnte als Schatzmeisterin, Hauptverein und Abteilungskassen, eine gute und geordnete Kassenführung vorzeigen. 
    Die Kassenprüfer Laura Jooß und Uwe Burger bestätigten Karin Mauthner und Birgit Thierer (Kasse Vereinsheim) eine geordnete und saubere Kassenführung. 

    Als nächstes folgte der Jahresrückblick der einzelnen Sportabteilungen mit einem kleinen Bildervortrag. Thomas Thierer ging zu Beginn nochmals auf das „Vorstandsproblem“ des TSV- Gussenstadt im vergangenen Jahr ein. 
    Die wichtigsten Veranstaltungen im vergangen Vereinsjahr waren das Just-for-Fun Volleyball Turnier, die Abnahme des Sportabzeichens, die erfolgreiche Teilnahme der Turner am Landesturnfest und der Turniersieg der aktiven Fußballer bei Kaiser-Pokal.
    Die Abteilungsleiter konnten noch auf zahlreiche weitere Veranstaltungen zurückblicken. Vorgetragen wurden die einzelnen Jahresrückblicke von der Abteilungsleiterin Turnen Silke Pusch, der Abteilungsleiterin Jugendturnen Ute Gross, für den Jugendfußball Marc Tillwokat und Sybille Kraft, für die Abteilung Fußball Dieter Borth und für den Jugendausschuss Sebastian Ulshöfer.

    Die Entlastung der Vorstandschaft führte Ortsvorsteher Werden Häcker durch. Die Vorstandschaft wurde durch die Versammlung einstimmig Entlastet. Der Ortsvorsteher bedankte sich bei den Funktionären für ihr ehrenamtliches Engagement. Er informierte kurz über den Stand der geplanten Gussenstadter Turnhallensanierung.

    Die Ehrungen führte Thomas Thierer durch.
    Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Andreas Algner, Carsten Gunsilius, Bernd Knorr, Sigrid Maurer, Bärbel Niederberger, Thomas Niederberger, Andreas Ruoff und Matthias Weber. 
    Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Hans-Thomas Fahrion, Manfred Gunsilius, Renate Baur, Birgit Thierer, Martin Troia, Bernd Tröster, Peter Ulshöfer, Silke Vogel, Brigitte Weisshaar und Margit Welzmüller. 
    Für 40 Jahre Mitgliedschaft und somit zum Ehrenmitglied wurde geehrt: Hans-Peter Berroth, Anne Bischof, Erich Burger, Hans Hoffie, Friedrich Honold, Anne Jooß, Marianne Kolb, Wilhelm Raith, Dieter Schädler, Anna Schenkel, Horst Schwarz und Gisela Wick. 
    Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Manfred Haas, Wilfried Mahnkopf und Hans-Dieter Gress. 

    Nach einer kleinen Pause führte Otto Thierer die Wahlen durch. 
    Als Vorsitzende 1 wurde Elke Schwarz, als Vorsitzender 2 wurde Dieter Borth, als Vorsitzender 3 wurde Thomas Thierer, als Beisitzer Mitgliederverwaltung wurde Bernd Welzmüller, als Beisitzer Jugendausschuss wurden Caro Schneller und Sebastian Ulshöfer und als Kassenprüfer wurden Laura Jooß und Julia Burger gewählt. 
    Dieter Borth übernimmt kommissarisch den Posten des „Abteilungsleiter Fußball“ an. 
    Ute Groß wurde von der Versammlung als Abteilungsleiterin Jugendturnen und Marc Tillwokat und Sybille Kraft als Abteilungsleiter Jugendfußball bestätigt. 

    Unter dem Punkt „Verabschiedungen“  wurde Sylvia Zeuka verabschiedet. Sie hatte seit 2010 das Amt der Abteilungsleiterin Jugendturnen inne.
    Außerdem wurden Michaela und Gerd Burger aus ihren Amt verabschiedet. Gerd Burger hatte seit 2010 das Amt Abteilungsleiter Fußball und Michaela Burger seit 2012 das Amt Jugendausschussleiterin inne. Beiden galt der Dank der Vorstandschaft. 
    Weiter wurde Uwe Burger verabschiedet. Er war seit 2010 als  Kassenprüfers tätig. 
    Die größte Verabschiedung war die von Christel Burger. Nach 40 Jahren im Ehrenamt und etwas mehr als 20 Jahre Übungsleiterin Frauengymnastik konnte sie in en Wohl verdienten Ruhestand verabschiedet werden. „Ihre Gymnastikfrauen“ dankten Christel Burger für ihre Arbeit mit ein pass Dankeswort. 

    Als neuer Vorsitzender des Förderverein Fußball konnte Andreas Mauthner kurz über die Hauptversammlung des Förderverein berichten. 

    Anschließend schloss Elke Schwarz die 111. Hauptversammlung, bedankte sich bei allen Anwesenden für ihr kommen und Wünschte noch einen schönen Abend. 

    Geehrte Mitglieder 2015

    Verabschiedung Christel Burger

    Zum Seitenanfang

    Außerordentliche Hauptversammlung am 11.07.2014

    Zum Seitenanfang